Pfarrei Klingen

Ministranten & Lektorinnen

Wie / Wann wird man Lektorin oder Ministrant

Am 3. Advent eines jeden Jahres, dem Gaudete-Sonntag, werden aus den Reihen der Erstkommunionbuben neue Mitglieder in den Kreis der Ministranten aufgenommen. In den vorangeganenen Monaten von ihrer Erstkommunion bis zum 3. Adventssontag können sie den Dienst am Altar probeweise kennen lernen. Auch lernen die jungen Buben das Ministrantenteam in der Zusammenarbeit mit Herrn Pfarrer Schönberger kennen. Voll Freude (Gaudete = Freut Euch) können dann die Buben das Ministrantenkleid und die zugehörige Medaille in Empfang nehmen und zusammen mit den anderen „Kollegen“ am Altar ministrieren. Ministrare heißt dienen und genau das ist es was die Buben tun, wenn der Priester den Gottesdienst mit seiner Gemeinde vollzieht. Sie dienen am Altar um der Ehre Gottes willen. Das tun alle Gottesdienstteilnehmer, als Ministrant genießt man jedoch das Privileg ganz nah am Altar sein zu dürfen und die sakramentalen Handlungen des Priesters unterstützen zu dürfen.

Eine gleichberechtigte Verantwortung tragen die Lektorinnen. Zusammen mit der Aufnahme der neuen Ministranten erklären sich von den Erstkommunionkindern Mädchen für den Lektorinnendienst bereit. Für diese Aufgabe wird eine anständige Portion Mut benötigt, um vor der versammelten Gemeinde die Lesungen und die Fürbitten verständlich vorzutragen. So leisten auch Sie einen wichtigen Dienst zur Verkündigung des Glaubens und zur höheren Ehre Gottes.

Für die Pfarrei haben die jungen Mädchen und Buben eine wichtige Aufgabe inne. Sie sind ein Großteil dessen was aus der Pfarrei unmittelbar sichtbar in den Gottesdiensten geleistet wird. Natürlich läuft vieles und genauso wertvolles im Hintergrund und im Verborgenen ab, aber die Pfarrei freut sich über das tolle Ministranten-/Lektorinnenteam und ganz besonders über jedes neu hinzugekommene Mitglied. Wir wünschen Ihnen, dass Sie die Freude zu diesem Dienst stets bewahren.








Dieses Gebet beten wir gemeinsam vor jedem Gottesdienste

Herr Jesus Christus,
Wir sind zum Dienst am Altar gerufen.
Dir zu dienen ist uns Ehre und Aufgabe.
Sei uns nahe in dieser Stunde,
Damit wir dir an deinem Altar würdig dienen.
Amen!

Jährliche Veranstaltungen für die Lektorinnen und Ministranten

  • Zum Jahresbeginn (Anfang/Mitte Januar) geht es zur Badefahrt z.B. Therme in Freising. Fahrt mit dem Reisebus und Stärkung z.B. mit Leberkäsesemmel inklusive.
  • Teilnahme an der Filmnacht im Pfarrgarten am Schuljahresende. Freilichtkino mit Verpflegung, z.B. Hotdog, Chips, Popcorn und Saft- / Limo- Getränken
  • Sommerferienausflug in einen Erlebnispark, z.B. Geiselwind. Fahrt mit dem Reisebus und Stärkung z.B. mit Leberkäsesemmel inklusive .
  • Pizzaessen im Rahmen der Pfarrwallfahrt nach Altötting im Anschluss an den Sommerferien.
Kath. Pfarramt Mariae Himmelfahrt - Kirchstr. 2 - 86551 Aichach-Klingen - Tel.: 08251/827363 - Fax: 08251/871290
Impressum - Login